Jahr 2017

Sportlerin des Monats 08/2017: Michelle Palluch

Alter: 23
Beruf: Studentin
Kickboxen seit: Februar 2016
Trainingsumfang pro Woche: 4-5 Einheiten
Disziplin: Pointfighting und Leichtkontakt

-----

Wie wurde Michelle Sportlerin des Monats?

Michelle hat sich sofort verliebt…ins Kickboxen!

Sie war auf der Suche nach einer Sportart, die sie gleichermaßen fordert und Spaß macht. Kampfsport bewunderte sie schon lange, aber es dauerte eine Weile, bis sie sich traute, eine Einheit mitzumachen. Wenn man Michelle kennt, glaub man das kaum! Denn beim Training schreckt die zierliche Blondine vor nichts und niemandem zurück!

Nach recht kurzer Zeit intensiven Trainings konnte sie bereits erste Erfolge beim „Battle of Austria“ oder bei den österreichischen Staatsmeisterschaften verbuchen. Michelle ist eine ehrgeizige Sportlerin, die auch regelmäßig ins Sparring kommt am Weg zu einer erfolgreiche Turnierkämpferin ist.

-----

Motivation?
"Meine größte Motivation ist die Wettkampfvorbereitung bzw. die aktive Teilnahme an Turnieren. Und dass ich beim Training die ganze Energie, die sich tagsüber angesammelt hat, rausboxen kann. Kickboxen ist abwechslungsreich und immer wieder eine neue Herausforderung!"

Ziele?
"Bei einem Worldcup- Turnier wie den Austrian Classics und anderen internationalen Wettkämpfen teil zu nehmen."

Motto?
"Don't run away from challenges, run over them."

Team TAE-KIBO bedeutet mir?
"Neue Freunde gefunden zu haben. Das Gym ist ein Ort, an dem ich an meinen Grenzen gehen und Ziele verwirklichen kann."