Jahr 2017

06.05.2017 – KBH Masters in Graz

Team TAE-KIBO war mit 7 KämpferInnen, 2 Schiedsrichtern und 1 Coach beim 4. Internationalen Turnier in der Steiermark vertreten. 400 AthletInnen aus 5 Nationen kämpften im Pointfighting, Leichtkontakt und Grand Champion.

Ein Turnier, das der optimale Einstieg für Newcomer ist, aber auch als Vorbereitungs-Turnier für Wettkampf- Routiniers geeignet ist, brachte überragende Ergebnisse für den Verein:

13 x Gold, 2 x Silber und 1 x Bronze!!

Alle KämpferInnen lieferten Top- Leistungen auf einem hohen technischen, sowie taktischen Level – im Leichtkontakt verlor niemand einen Kampf. Jede/r konnte mindestens eine Goldmedaille erkämpfen.

 

Gratulation an die SiegerInnen: Angelika, Beatrice, Dea, Alex St., Liri, Levente und Julius.

NEXT: Hungarian Kickboxing Worldcup in Budapest (19.-21.05.2017).