Jahr 2017

04.03.2017 - Battle of Austria in Bad Schallerbach

Wie gewohnt stellten die Wiener KämpferInnen die Leistungen der Rest-ÖsterreicherInnen in den Schatten: 34 Medaillen beim Battle of Austria für Team TAE-KIBO! 18 FighterInnen rockten das Turnier – zahlreiche Freunde und Familienmitglieder waren als Support mit!

Neulinge aus ganz Österreich „battelten“ sich um die heiß begehrten Trophäen, die es für den Sieg im Pointfighting und Leichtkontakt zu holen gab. Mit rund 350 Starts war das Newcomer Turnier zahlreich und teilweise mit auch sehr guten KämpferInnen besetzt.

Fast alle haben gut gekämpft und konnten ihre Leistungen abrufen.

Herzliche Gratulation zum tollen Erfolg: 10 x Gold, 7 x Silber, 17 x Bronze! 5 Medaillen mehr als im vergangenen Jahr!

NEXT: German Open in München (17.-19.03.2017).