Jahr 2016

Sportler des Monats 09/2016: Lukas Fuchs

Alter: 27
Beruf: Student
Kickboxen seit: 5 Jahren
Trainingsumfang pro Woche: 6 x pro Woche
Disziplin: Pointfighting

-----

Wie wurde Lukas Sportler des Monats?
Eigentlich wollte er, zusammen mit einem Freund, Kampfsport nur mal ausprobieren und landete auf der Suche nach einem Verein ganz zufällig bei Team TAE-KIBO – nach 5 Jahren harter Arbeit konnte er kürzlich sein erstes Turnier gewinnen und darf heuer Österreich bei den Europameisterschaften im Pointfighting repräsentieren.

-----

Motivation?
"Mich fasziniert Kickboxen, besonders das Pointfighting! Es ist ein cooler, allumfassender Sport, bei dem man ständig etwas Neues lernen kann und sich selbst besser kennen lernt. Meine Motivation für tägliches Training sind in erster Linie die Wettkämpfe."

Ziele?
"Eine Podestplazierung bei einem Worldcup, beziehungsweise Europa- und Weltmeisterschaft."

Motto?
"Winners are made, not choosen."

Team TAE-KIBO bedeutet mir?
"Meine zweite Familie, da braucht man nicht mehr sagen! Kann ich noch jemanden grüßen? Haha!"