Jahr 2016

27.08.-03.09.2016 - WAKO Junioren Weltmeisterschaften

Corinna Weinstock ist Junioren Vizeweltmeisterin!

Die Weltmeisterschaften der Kadetten und Junioren wurden heuer in Dublin ausgetragen. Corinna Weinstock qualifiziert sich im Leichtkontakt U19 und vertrat Österreich in der Gewichtsklasse -60kg – mit Erfolg!

Die Kämpfe:

Im ersten Kampf stand sie der britischen Meisterin ADRIANA KRYGIER gegenüber. Corinna konnte die Britin klar auspunkten und siegte überlegen mit 3:0.

Im Viertelfinale wartete die Vizeweltmeisterin von 2014 und ITF Europameisterin URSKA GAZVODA aus Slowenien. Corinna hatte sich gut auf die starke Gegnerin eingestellt und zog mit einem 2:1 Sieg ins Halbfinale ein.

Mit einer fixen Medaille in der Tasche trat sie im Halbfinale gegen die mehrfache Weltmeisterin KARYNA NIKITINA aus Irland an. Nachdem Corinna bei der U16 WM 2014 im Finale eine Niederlage einstecken musste, war sie gut vorbereitet und dominierte den Kampf von Beginn an. Mit einem 2:0 Ergebnis qualifizierte sie sich schließlich für´s Finale.

Ihre Final-Gegnerin NIKOLA HAMMEROVA aus Tschechien hatte Corinna bereits heuer beim Worldcup in Ungarn besiegt und wusste genau, was zu tun war. Leider konnte sie ihre Stärken nicht bis zum Schluss ausspielen und verlor nur ganz knapp mit 2:1.

Schade, dennoch eine unglaublich tolle Leistung!! Herzliche Gratulation zu Silber!!

NEXT: Nordic Open in Kopenhagen (23./24.09.2016).