Jahr 2016

Sportler des Monats 01/2016: Jan Gebhard

Name: Mag. Jan Gebhard

Alter: 24

Beruf: Gerichtspraktikant

Kickboxen seit: 1 Jahr und 3 Monate, davor ca. 5 Jahre Karate

Trainingsumfang pro Woche: 3 – 5 Einheiten

Lieblingsdisziplin: Leichtkontakt

---

Wie wurde Jan Sportler des Monats? Er hat sich durch Fleiß und Ehrgeiz ausgezeichnet. Selbst neben seinem Jus Studium und der Masterarbeit fand er immer Zeit fürs Training. Jan ist sehr offen für Kritik und hat sich in den letzten Wochen stark weiterentwickelt beim Training und Sparring. Ein immer netter und zuvorkommender Sportler – es macht Freude, mit Jan zu arbeiten! Weiter so!

---

Motivation? „Ich trainiere Kickboxen einerseits aus Gründen der Selbstverteidigung – weil man sich und anderen Menschen dadurch schützen kann. Mir gefällt, dass man bei dieser Sportart auf sich allein gestellt ist, man muss den eigenen Schweinehund überwinden, um erfolgreich zu sein. Ausreden sind nicht erlaubt!“

 

Ziele? „Mein kurzfristiges Ziel ist es, die Landesmeisterschaft zu gewinnen. Danach möchte ich Staatsmeister werden.“

 

Motto? „Immer die richtige Balance zwischen Spannung und Entspannung zu finden. Zu wissen, wann man stur bleiben muss und wann man eher nachgibt.“

 

Team TAE-KIBO bedeutet mir? "Sehr viel! Besonders mag ich die Leute, die bei uns trainieren, man hat das Gefühl, geliebt zu werden."