15. – 19.08.2012 Fight for Fun in Ötz

´Fight 4 Fun´ Trainingscamp in der AREA 47
Trainieren mit Freunden und internationalen Topathleten, betreut werden von erfolgreichen Trainern, inmitten einer außergewöhnlichen Lokation – Was gibt es Schöneres?
32 Mitglieder vom Team Tae-Kibo verbringen 5 unvergessliche Tage in der AREA 47, im Tiroler Ötztal. Ob Semi,- Leicht-, Vollkontakt, K1, MMA oder Selbstverteidigung, jeder kann in seiner Lieblingsdisziplin trainieren oder eine neue Disziplin kennenlernen.

Als Trainer stehen Drew Neal, Peter Zaar, Grigorio di Leo, Tomaz Barada, André Reinders, Miroslav Safra und Daniel Gärtner zur Verfügung. Darüber hinaus bietet die AREA 47 eine Eventarea mit Wasserpark, Klettergarten und Blobbling.
Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Gala bei der im K1-, Fullkontakt- und Lowkickstil gekämpft wird. Schade, dass kein Semi,- oder Leichtkontaktkampf gezeigt wird- vielleicht wäre das eine Anregung für die nächste Veranstaltung.
Eine gelungene Veranstaltung, die zur optimalen Vorbereitung für die Junioren WM und Nordic Open (im September), beiträgt.