24.03.2012 - Dominik erkämpft Bronze bei German Open

Die German Open sind ein internationales WAKO Turnier, das auch heuer wieder zahlreiche KämpferInnen aus den Nachbarländern anlockte. Gekämpft wurde in den Disziplinen SK, LK, VK und K1.

Aus zeittechnischen Gründen konnte der Großteil der interessierten Tae-Kibo KämpferInnen nicht starten, da die Abwaage nur freitags war- Leider bot der Veranstalter keine Möglichkeit zur Abwaage am Samstag.

Als einiziger Tae-Kibo Kämpfer ging Dominik Hölbling im SK in der Klasse -79kg an den Start und kämpfte sich bis ins Halbfinale vor, das er leider knapp verlor und den 3. Platz erreichte. Dominik ist zufrieden mit seinen Kämpfen, er berichtet von guter Turnierorganisation, gutem Zeitmanagement und von der Anwesenheit zahlreicher Top-Athleten.